BuiltWithNOF
Kleines Regal

Neulich im Keller stellte ich fest, dass da zwar viele Aquarien stehen, die Platzaufteilung aber irgendwie dilletantisch ist.

Es musste also irgendwie Ordnung geschaffen werden und so beschloss ich aus Aluminiumprofilen und Steckverbindern ein Regal zu bauen.

In dieses Regal sollten dann drei 54 Liter und ein 72 Liter Aquarium einziehen.

Also erst einmal ein Zeichnung machen:

Ich besorgte mir 6m Stangen Alu und schnitt alles selber zurecht.

Mit einer Kappsäge geht das recht gut und flott von der Hand.

Tja, so soll das mal aussehen.

Die Maße sind in cm angegeben.

Verwendet werden 30/30/2mm Alu Rohre.

Zuschnittliste in mm:

70mm x 4

450mm x 8

550mm x 4

610mm x 8

240mm x 10

Alles in allem: 13360mm = 13,36m Alu

Portioniertes Regal auf der Werkbank.

Beim Zuschnitt entstehen Grate und man tut gut daran diese zu entfernen.

Hier die zu verbauenden Steckverbinder.

Im Prinzip braucht man drei Varianten:

Winkel: 4 Stück

Winkel mit Abgang: 4 Stück

T-Stück mit Abgang: 12 Stück

Mein Lieferant, der kleine Schelm, packte mit allerdings ein paar gebrauchte Steckverbinder ein. Es sei ihm verziehen.

Verziehen desdawegen: Ich hätte bestimmt vergessen auf die Stahlkerne hinzuweisen:

Jetzt wurde das Regal Stück für Stück zusammen gesetzt. Nein, wir haben das nicht mit den Bierflaschen zusammen gedengelt! :-)

Der Gummihammer wars:

Sodele, alles fertig zusammen gesetzt und nun müssen irgendwie die vorhandenen Leuchtbalken in T5 Technik da platzsparend eingebaut werden.

Und hier die Lösung im Detail.

Die Aufhängungen der Leuchtbalken bekamen eine 3mm PVC Unterlage, darauf dann ein Alu Flachprofil.

An das Regal selbst wurde ein 25/25/1,5mm Winkel angenietet.

Das hat nur einen Sinn. Man kann die Leuchtbalken frei verschieben und sie sogar zum Röhrenwechsel ganz aus dem Regal heraus nehmen.

Als wir dann soweit waren, haben wir erst einmal ganz besinnlich zur Weihnachtszeit die Deckenbeleuchtung ausgeschaltet und und uns an den drei Leuchtbalken erfreut.

6 x 24W T5 im neuen Regal:

Zeit für ein Bierchen.

Nun naht Weihnachten und dann geht es weiter.

Fortsetzung folgt also. :-)

[Aquaristik-Normal Home] [Über mich] [Aquaristik Normal] [Meine Fische] [Algen] [Futter] [Technik] [Ansichten] [Austellungen] [Dunkelwasser] [Kellerumbau] [Artemien] [Das Gammelbecken] [Seewasser] [Und dann war da noch....] [Regale] [Kleines Regal]